Schlie▀en
Schlie▀en


Bitte warten...
Inhalte werden geladen

Innenraumreparatur

Innenraumreparatur

Auch im Innenraum können mit der Zeit z. B. Kratzer und Gebrauchsspuren entstehen. Ebenso nutzen sich die Stoff- oder Lederbezüge der Sitzoberflächen ab.

Einige Beispiele für die Innenraumreparatur:

  • Kratzer auf Armaturen
  • Brandlöcher im Stoff- oder Lederbereich
  • Verfärbungen an Himmel oder Verkleidung
  • Bohrlöcher, verursacht durch Anbringen div. Halterungen
  • Transportschäden


Abhängig vom Material kommen unterschiedliche Reparaturverfahren zum Einsatz. Bei Reparaturen im Innenraum handelt es sich um kosmetische Ausbesserung von Schäden um z. B. einen Wertverlust beim Fahrzeugverkauf zu vermeiden.  Die Position der Beschädigung ist entscheidend. Flächen wie Armaturenbrett, Innenverkleidung oder Außenseite der Sitze, welche weniger beansprucht werden, eignen sich sehr gut für eine Reparatur.  Das Brandloch auf dem Fahrersitz kann hingegen nur mit kurzer Freude ausgebessert werden, da die Reibung beim Fahren das Material sehr stark belastet.
Geht nicht - gibt's nicht!

Finden Sie gleich HIER Ihren passenden Fachbetrieb für Innenraumreparaturen in Ihrer Region! Einfach und schnell einen Schaden melden und unser Partnerbetrieb wird Ihnen umgehend helfen.